FOTOS & VEREINSHEIM - Kleingärtnerverein SZ-Kniestedt

Direkt zum Seiteninhalt
KNIESTEDTER Garten-Feste
GRÜNKOHL-WANDERUNG 2016 mit dem Vorstand.
Am 17. Januar hatte der Vorstandsvorsitzende Andreas Bock Gartenfreunde und Gartenfreundinnen mit ihren Bekannten und Freunden zum traditionellen Grünkohlwandern eingeladen. Nachdem alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen, immerhin insgesamt 21,  sich am Vereinsheim versammelt hatten, begrüßte er alle und wünschte eine schöne Wanderung. Vom KGV-Gelände Kniestedt ging es dann bei leichtem Schneefall am KGV-Gelände Königsberg vorbei in Richtung Waldfriedhof immer die Breite Straße entlang in Richtung Reihersee. Vor dem Reihersee dann in Richtung Nord-Süd-Straße zum Nordholz zurück und über die Engeroder-Str. wieder zum KGV-Gelände Kniestedt. Nach ca. 2,5 Stunden dort angekommen konnten sich alle schon auf das fertige und sehr schmackhaft hergerichtete Grünkohlessen freuen. Hier waren auch schon weitere Freunde und Bekannte der Wanderer eingetroffen um am Essen teil zu haben. Mit der Gewißheit, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein, verabschiedeten sich nach dem reichlichen Mahl die Teilnehmer.
Rolf Bredtschneider
Das OSTERFEUER 2015

war auch in diesem Jahr wieder ein beliebter Treffpunkt für viele Gartenfreunde und -Freundinnen sowie zahlreiche anderen Gäste. So manches Schwätzchen wurde gehalten und sicher auch schon die neue Gartensaison diskutiert. Unser Wirt Dieter Noll sorgte mit Bärbel und anderen Helfern für leckeres Essen und die nötigen Getränke! Nicht zu vergessen ist unser "Brennmeister" Heinz Heinrichs, der nicht nur die Aufsicht beim Kinderfeuer hatte, sondern auch rechtzeitig das große Feuer entfachte und ordentlich ins Schwitzen kam.

Das SOMMERFEST 2013:
Das Vereinsheim mit Gaststätte
Zurück zum Seiteninhalt